Eurobsdcon

Fünf Schönheitstipps für ein erfolgreiches 2017

admin

Dezember 7, 2016

Nachrichten

beauty-resolutions-for-2016

Hier ein paar Schönheitstipps für das Jahr 2017, mit denen du mit wenig Aufwand und kleinen Veränderungen tolle Ergebnisse erzielen wirst.

1. Schlafe niemals, ohne dich vorher abgeschminkt zu haben.

Egal ob du nach einer langen Nacht mit Freunden endlich nach Hause kommst oder auf dem Sofa vor dem Fernseher kurz vor dem Einschlafen stehst, es ist doch immer verlockend, sich einfach direkt sich vorher ausgiebig das Gesicht zu waschen. Versuche dagegen anzukämpfen. Wenn du dich mit deinem noch geschminkten Gesicht auf dein Kissen legst, werden  dein Make-Up, gemeinsam mit angesammeltem Schweiß und Dreck in deine Poren gedrückt. Genau diese verstopften Poren führen zu Pickeln sowie zu schwarzen und weißen Mitessern, so Dermatologe Dr. Joshua Zeichner. Zu müde, nochmal ins Bad zu gehen? Dann halte einfach immer eine Packung Abschminktücher auf deinem Nachttisch bereit!

2. Wähle das richtige Shampoo und die richtige Spülung für deinen Haartyp.

Heute find man spezielle Produkte für feines, normales, lockiges und gefärbtes Haar. Studien haben gezeigt, dass all diese Haartypen unterschiedliche Strukturen haben, so Jeni Thomas, Wissenschaftlerin und Pantene-Expertin für Haar- und Kopfhautgesundheit. Produkte, die bestimmten Haartypen Glanz und leichte Kämmbarkeit verleihen, könnten andere Haartypen jedoch beschädigen. Ein Beispiel: Inhaltsstoffe, die dickes Haar feuchtigkeitsresistent machen, könnten dünnes Haar durch ihr Gewicht herunterziehen.

3. Benutze täglich Produkte mit Lichtschutzfaktor.

Ja, das hast du wahrscheinlich schon eine Millionen Mal gehört, das Beste, was du für deine Haut machen kannst, ist sie an 365 Tagen im Jahr mit einem Lichtschutzfaktor von mindestens 30 zu schützen, ob es nun regnet oder sonnig ist. Die schädlichen UV-Strahlen, die für ein vorzeitiges Altern der Haut, einen gefleckten Teint und eine ledrige Oberflächenstruktur verantwortlich sind, dringen auch bei schlechterem Wetter durch die Wolken und sind besonders gefährlich, wenn sie im Winter vom Schnee reflektiert werden. Bei all den Produkten mit LSF, die heutzutage erhältlich sind, wie etwa tönende Feuchtigkeitscremes oder BB-Cremes, gibt es keine Ausreden mehr!

4. Strapaziere deine Locken nicht mit zu viel Hitze.

Haartrockner, Lockenstäbe oder Glätteisen – diese heißen Eisen helfen dir vielleicht dabei, deinen Wunschlook zu zaubern und verwandeln beispielsweise deine platte Matte in exotische Strandlocken. Thomas warnt jedoch: „Die hohen Temperatureinstellungen überschreiten teilweise den Siedepunkt von Wasser und sind somit heißer, als wir es für unseren Look benötigen würden.“ Frisiere dich mit Vorsicht und pflege dein Haar mit speziellen Produkten, die es vor Hitze schützen. Verwende zudem nur die Temperatur, die du auch benötigst, um dein gewünschtes Ergebis zu erzielen, und fahre nicht wieder und wieder über die gleichen Stellen.

5. Spende jedem Zentimeter deines Körpers Feuchtigkeit.

Ja, und damit meine ich wirklich von Kopf bis Fuß, über spröde Lippen und trockene Haut an Ellbogen und Knien bis zu den Füßen. Natürlich kann man, ja nach Jahreszeit, unterschiedliche Produkte verwenden – etwa Körperbutter im Winter und schnell trocknende Sprays oder Gels im Sommer, aber Feuchtigkeitsprodukte sollten das ganze Jahr über verwendet werden. Dabei solltest du auch dein Haar auf keinen Fall vergessen. Der beste Zeitpunkt für die Anwendung von feuchtigkeitsspendenden Produkten ist übrigens, wenn die Haut oder das Haar noch leicht feucht ist, da die Inhaltsstoffe so besser absorbiert werden.

 

Related Posts

Fünf Schönheitstipps für den Winter

admin

Dezember 8, 2016

Nachrichten

Auch wenn du den verschneiten Winter genießt, könnte deine Haut das anders sehen. Die kalte, trockene Luft und die kurzen Tage führen schnell zu einem ausgetrockneten und blassen Teint. Ich habe hier jedoch ein paar Tricks für euch, mit denen ihr eurer Haut das ganze Jahr über einen wunderbaren Glanz verleihen könnt. Das Geheimnis liegt darin, die richtigen Produkte zu benutzen. Hier sind die fünf Produkte, die für mich im […]

Read More

Etwas Ei gefällig?

admin

Dezember 7, 2016

Nachrichten

Es ist doch eigentlich toll – unsere Küchen sind mittlerweile zu einer wahren Fundgrube für alternative Beauty-Produkte geworden. Kurkuma-Gesichtsmasken, Joghurt, und Honig-Peelings sind nur eine kleine Auswahl der Selbstmacht-Kosmetika. Eine weitere unglaublich vielseitige Zutat sollte ebenso nicht vergessen werden, nämlich Eiweiß. Obwohl Eiweiße normalerweise als Proteinlieferanten Fitness-Freaks gelten, haben sie auch zwei wichtige, hautpflegende Komponenten, nämlich Kollagen und Protein. Beide Stoffe beugen Akne, Falten […]

Read More